Test des mOHG – Protoypen

Endlich haben wir die Zeit gefunden, den Prototypen des mobilen OHGs aka. Männerhandtasche zu montieren und zu testen!

Vielen Dank an Olaf von der Firma Schnittpunkt für seine tolle Unterstützung und seine Tipps bezüglich Materialien :)

Zusammenbau

Erster Brennversuch

Kleine Nachbesserung

Um das Spiel des Inlays zu verbessern, habe ich testweise 0.7mm Distanzscheiben eingesetzt. Stabilität und Dichtheit bleibt erhalten – aber das Inlay flutscht auch bei voller Temperatur locker rein und raus. Ohne die zusätzlichen sieben Zehntel gehts zwar auch aber benötigt etwas Kraft.

6 comments on “Test des mOHG – Protoypen”

  1. Pingback: mOHG – die Männerhandtasche | valki.com

  2. Schwitzi Antworten

    Hi! Sehr cooles Ding – hab das auf Facebook geschickt bekommen! Den Link hier her vom Grillsport Board – leider sehr umständlich dort :-)
    Wie komme ich zu so einer mOHG?

    • valki valki Antworten

      Hi du! Ja, die Leute vom GSV sind hin und wieder etwas schwierig was vermeintliche Konkurrenz (bin ich ja nicht) angeht – schade! Ich baller die DXF die Tage raus – einfach ab und zu reinschauen! Lg

  3. Emil Antworten

    Schönes Ding.
    Hab mir letzte Woche nen gebrauchten Weber Gasgrill Q320 geschnappt und bin über div. Seiten auf dein Projekt aufmerksam geworden. Der vorgestellte steckbare OHG ist mir zu groß, dein mOHG würde super bei mir passen. Bin auf deine DXF gespannt. Ist auch eine Sammelbestellung geplant?

    Greetz ET76

    • valki valki Antworten

      Hi Emil! Jein – geplant nicht wirklich, aber ich muss halt etliche für den engsten Freundeskreis lasern lassen. Ich überlege mir noch, ob ich das Public machen soll! Lg

  4. Pingback: OHGs – die Oberhitzegrills – valki.com

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.