Installation openAger

Ganze Anleitung lesen, dann durchführen 🙂

  • Softwarepaket runterladen:  openAger (68 Downloads) (Tester bekommen das Archivpasswort von mir direkt!)
    • Nodered und MQTT Broker einrichten (egal ob Selbsthosting oder irgendeinen Dienst)
    • Verwendete node_modules selber einbinden!
      •  „dependencies“:
                „json-db-node-red“: „~0.5.3“,
                „node-red-contrib-actionflows“: „~2.0.0“,
                „node-red-contrib-bigtimer“: „~1.8.0“,
                „node-red-contrib-change-detect“: „~0.2.0“,
                „node-red-contrib-light-scheduler“: „0.0.11“,
                „node-red-contrib-looptimer“: „0.0.8“,
                „node-red-contrib-moment“: „~2.0.7“,
                „node-red-contrib-node-webcam“: „0.0.3“,
                „node-red-contrib-offline“: „~0.1.2“,
                „node-red-contrib-persist“: „~1.0.3“,
                „node-red-contrib-simple-weekly-scheduler“: „0.0.14“,
                „node-red-contrib-timerswitch“: „~1.2.2“,
                „node-red-contrib-webcam“: „0.0.1“,
                „node-red-dashboard“: „~2.8.1“,
                „node-red-node-mysql“: „0.0.16“,
                „node-red-node-random“: „~0.1.0“
    • Zugangsdaten mysql etc. pflegen!
    • Evtl. die dump Files im Node-Verzeichnis anlegen und beschreibbar machen (scale1.dump, scale2.dump, scale3.dump, scale4.dump, starter.dump)
  • ESP32
    • Arduinocore für ESP installieren – einfach dieser Anleitung folgen: https://github.com/espressif/arduino-esp32   (zb. „Instructions for Windows“)
    • abhängige Bibliotheken installieren… aus dem Web (besser weil aktuell) oder aus dem Downloadpaket
    • Zugangsdaten für den MQTT Dienst und Wlan einrichten und compilieren/hochladen
    • Verkabelung laut Schaltplan bzw. der Konfiguration im Code