Dockerized Speedtest

In der Corona-Quarantäne-Langeweile mal eben einen Speedtest zusammengebastelt – um für Diskussionen mit dem Internetanbieter jederzeit gerüstet zu sein!

Verwendet wird speedtest.net – aber nicht über die bekannten Python Scripts von sivel da jene für einen Einstatz abseits eines modernen Browsers viel zu ungenau sind.

Stattdessen habe ich von einem talentierten Kollegen namens Taganaka die Scripte übernommen – jene verwenden raw TCP und Multithreading was ein genaueres Ergebnis ermöglicht: die oben genanten speedtest-cli zeigten bei echten 500m Bit etwa 300 mBit an, die neue Alternative liegt mit 499 mBit gut auf!

Das ganze in einen Container gegossen (wollte ich immer mal selber bauen) und auf dockerhub und github veröffentlicht.

Viel Spass damit!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.